12 von 12, Wochenende
Kommentare 1

Wochenende 11./12. Juli & 12 von 12

Lange habe ich schon nicht mehr am Wochenende in Bildern teilgenommen. In letzter Zeit war einfach zu viel los: Nach dem Handgelenks-Bruch war ich wirklich ständig krank. Zuletzt hat mich auch noch eine heftige Grippe niedergestreckt. Und das bei 40 Grad im Schatten! Und da bin ich einfach nicht zum Bloggen für Euch gekommen.

Aber heute lasse ich Euch endlich einmal wieder an unserem Wochenende teilhaben. Dass heute dann auch noch der 12. Juli ist und ich gleichzeitig bei #12von12 (Blogger zeigen 12 Fotos von ihrem 12. Monatstag) mitmachen kann, ist ein toller Zufall!

In der vergangenen Woche wurde übrigens ein Artikel von mir auf Brigitte.de veröffentlicht. Es geht um Alltagsvorteile bei Behinderungen. „Behindert ist kein Synonym für blöd“ findet Ihr hier.

Samstag, 11. Juli

Am Samstag haben uns liebe langjährige Freunde auf der Durchreise in den Urlaub besucht.

Um die alten Studentenzeiten gebührend zu feiern, haben wir die Getränke schon früh bereitgestellt und gekühlt.

Unser Red-Bull-Kühlrschrank aus Studienragen. Ewigkeiten hat er im Keller verbracht & funktioniert immer noch

 

Ein Wasser-Paradies für die Kinder

 

Wasserparadies, die 2te

 

MaxiSchnecke spielt Frisörin

 

Abends wurde der Grill angeworfen

 

Salat Paleo-Style mit Grurken, Mangos, Porree & Minze an Erdbeeren-Dressing

 

Gegrillte Dorade

 

Mein Sommerdrink 2015: Moscow Mule

 

Schön & spät wars

 

Sonntag, 12. Juli inkl. #12von12

Nach einem entspannten & ausgiebigen Frühstück machten sich unsere Freunde auf den Weg weiter gen Süden. Am Nachmittag waren wir bei MiniSchneckes Kita-Freund eingeladen. Auch das war schön entspannt. Leider hatte MiniSchnecke beim Zubett-Bringen erhöhte Temperatur. Drückt uns die Daumen, dass nicht der nächste Infekt im Anmarsch ist, ja?!

 

Die Reste vom Frühstück: Tee & Kirschen

Die Reste vom Frühstück: Tee & Kirschen

 

MiniSchnecke hat beschlossen, dass sie keine Windeln mehr will. Daher ist das Töpfchen nun unser ständiger Begleiter...

MiniSchnecke hat beschlossen, dass sie keine Windeln mehr will. Daher ist das Töpfchen nun unser ständiger Begleiter…

 

MiniSchneckes Hund musste heute immer mit

MiniSchneckes Hund musste heute immer mit

 

Ich hasse diese Ablageflächen überall im Haus...

Ich hasse diese Ablageflächen überall im Haus…

 

Mittagessen: Lachs und Reste von gestern

Mittagessen: Lachs und Reste von gestern

 

Während des Mittagsschlafs bereite ich ein paar Texte für den Blog vor

Während des Mittagsschlafs bereite ich ein paar Texte für den Blog vor

 

Nach dem Mittagsschlaf: Kinderfüße in meinem Bett

Nach dem Mittagsschlaf: Kinderfüße in meinem Bett

 

Zum ersten Mal in diesem Jahr trage ich Flip-Flops...

Zum ersten Mal in diesem Jahr trage ich Flip-Flops…

 

MiniSchnecke spaziert an meiner Hand zu ihrem Kita-Freund

MiniSchnecke spaziert an meiner Hand zu ihrem Kita-Freund

 

    Unterwegs kommen wir an einer schönen Blumenwiese vorbei

Unterwegs kommen wir an einer schönen Blumenwiese vorbei

 

Sonntagssüß für die Kinder

Sonntagssüß für die Kinder

 

Geranien auf dem Balkon unserer Freunde

Geranien auf dem Balkon unserer Freunde

 

Das sollten wir viel öfter sein, oder?

Das sollten wir viel öfter sein, oder?

 

Ich danke Euch fürs Vorbeischauen & wünsche Euche einen guten Start in die Woche! Passt auf Euch auf & bleibt gesund… und vielleicht bis nächste Woche 😉

1 Kommentare

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.