Wochenende
Kommentare 2

Wanda Konzert / Wochenende 20./21. Februar

Nachdem ich Euch vom letzten Wochenende aus Krankheitsgründen nicht berichtet habe, möchte ich Euch heute vom Wanda Konzert berichten, bei dem wir an diesem Samstag waren. Was, Ihr kennt Wanda noch nicht? Das ist DIE Band aus Österreich. Und das Konzert war einfach nur toll- mit ganz viel AMORE und BUSSI, BABY!

Die Patentante der Schnecken hatte in der vergangenen Woche Geburtstag und wollte das Feiern. Und zwar in Ulm mit dem Besuch eines Wanda Konzerts. Also haben Papa Schulze und ich uns am Samstag Vormittag auf den Weg nach Ulm begebenen. Da haben wir übrigens einmal ganze drei Monate gewohnt… Aber, das ist eine längere Geschichte… Oma und Opa Schulze haben derweil auf die Schnecken aufgepasst- was ein Glück!

Die Fahrt nach Ulm war regnerisch und voll mit Stau (Sind bei den Niederländern Schneeferien oder so?) und hat sich daher etwas hingezogen. Irgendwann am Nachmittag waren wir dann endlich da, haben noch schnell nachgeschaut, wie es um unsere alte Wohnung steht (drumherum immer noch schön) und haben uns dann im Hotel noch etwas für den Abend ausgeruht.

Bevor wir zum Konzert aufgebrochen sind, waren wir dann mit der Patentante und weiteren Freunden karibisch essen. Dort habe ich die Kochbanane für mich entdeckt. Ich weiß gar nicht, ob die paleo ist. Aber sie wird kohlehydrattechnisch auf jeden Fall besser als Getreide sein. Und schmecken tun sie auch, dezent nach Banane und super lecker mit einer Guacamole. Diesem Thema werde ich mich auf jeden Fall noch widmen.

Danach sind wir zum ausverkauften Wanda Konzert ins Roxy in Ulm gegangen. Und die österreichischen Jungs haben wirklich eine super Show abgeliefert (den Beweis findet Ihr weiter unten). Falls Ihr die Gelegenheit habt, ein Konzert von ihnen zu besuchen: macht das! Die Lieder sind cool, die Band sympathisch, das Publikum ist textsicher- alles Faktoren, die ein Konzert zu einem wunderbaren Abend machen.

Dass ich nicht mehr ganz so fit nach einem Konzert bin, habe ich dann hinterher beim Absacker gemerkt. Der war bei mir ein stilles Wasser, weil ich wegen der MS nicht mehr viel Alkohol trinke und es daher bei einem Glas Wein über den Abend blieb. Mensch, ich war müde!

Heute Morgen haben wir uns dann am späten Vormittag wieder auf den Weg zurück in die Heimat gemacht. Eigentlich hatten wir geplant, in Ulm noch zu Mittag zu essen, aber durch eine Aneinanderreihung von unglücklichen Zuständen haben wir die falsche Ausfahrt genommen und waren – schwupps – auf der Autobahn. Daher haben wir spontan umgeplant und auf dem Weg Einkehr in Aalen gemacht.

Jetzt sind wir wieder wohlbehalten zu Hause, haben etwas Zeit mit den Schnecken verbracht und werden gleich noch eine Runde Joggen gehen. Nach dem Tag im Auto wird uns das sicherlich gut tun. Und wie war Euer Wochenende so?

Bevor ich Euch nun meine Highlights in Form von Bildern und einem Video zeige, möchte ich Euch noch einen guten Start in die Woche wünschen. Bleibt gesund und, wenn Ihr mögt, bis zum nächsten Wochenende.

Weitere Wochenenenden in Bildern findet Ihr bei Susanne von geborgen wachsen.

Wanda Konzert

Ausverkauftes Wanda-Konzert in Ulm

Mama von Mädchen bist Du, wenn

Mama von Mädchen bist Du, wenn Du immer Haarspangen und Haargummis in der Tasche hast

Wanda Konzert

Das Ulmer Münster

Stürme in Gehirn

Lektüre auf der Rückfahrt im Auto

Zum Abspielen des Videos bitte auf Link clicken: Wanda Konzert

2 Kommentare

    • HAHAHA- nee, so unglaublich b’soffen woarns net… Im April sind sie in Wien, da würde ich am liebsten auch direkt hin.

Kommentar verfassen