Werbung
Schreibe einen Kommentar

Hilfe, er wird 40! Midlife-Cowboy (Sponsored Post)

Im April wird Papa Schulze 40 Jahre alt! Vierzig! Ich kann es gar nicht fassen und er auch nicht. Schließlich war er gerade noch jung und knackig. Äh, ich meine natürlich: ist. Er IST noch jung UND knackig. Also, bis auf die grauen Haare. Aber die hat er ja eh erst, seitdem er mich kennt. Zumindest behauptet er das immer. Und die Haare in Ohren und Nase sind nur schwarze Flecken auf meiner Brille… aber, lassen wir das!

Also, ich bin mit einem (sehr) jung gebliebenen, fast 40jährigen Mann verheiratet, der mit seinem Alter natürlich überhaupt gar kein Problem hat. Nur manchmal, da plagen ihn die Zipperlein. Die Knie schmerzen nach einer Runde Basketball. Und der Rücken knarzt nach einer Woche Schreibtischarbeit. Aber ansonsten: alles frisch! Schließlich hat er alle seine Träume verwirklicht. Er hat…

  • eine wunderschöne, intelligente Frau geheiratet (*gnihihi*),
  • zwei Ebenbilder seiner Frau gezeugt,
  • ein Doppelhaus in einer schnieken Neubausiedlung gekauft,
  • den schönsten Rasen in der Nachbarschaft,
  • einen Weber Grill auf diesem Rasen stehen und
  • schaut beim Grillen auf den Spieleturm plus Rutsche seiner Töchter.

 

Midlife Cowboy

Der Gartentraum des verzweifelten 40jährigen: Weber Grill & Spieleturm

Man kann also sagen, dass er ALLES erreicht hat, oder?

Moment!

Irgendwie erinnert mich dieses Leben stark an die Hauptfigur aus Christ Geletnekys (TV-Autor für die Serie „Pastewka“) neuem Roman Midlife-Cowboy, das bei Bastei Lübbe heute erscheint. Es erzählt die Geschichte des Familienvaters Tillmann, der mitten in eine Midlife-Crisis hineinschlittert… Und jetzt bekomme ich gerade Angst, dass Papa Schulze unseren Rasenmäher irgendwann vor lauter Frust in Nachbars Teich versenkt. Einfach so, weil er etwas zerstören MUSS, um Druck abzulassen.

Daher wird es Zeit, Papa Schulze einmal ein paar Fragen zu stellen anlässlich der Vier und der Null, auf die er alsbald treffen wird.

„Du, Schatz, sag mal, Selbstbild und Wirklichkeit, wie verhält es sich damit bei Dir?“

„Bist Du ein Midlife-Cowboy?“

„40- und jetzt? Was soll da noch kommen? Und vor allem: Kann ich als Deine Frau da überhaupt mithalten?“

Falls Euer Schatz ebenfalls bald die Vierzig knackt, lege ich Euch Midlife-Cowboy als Buchtipp ans Herz. Zum gemeinsamen Lesen und herzlich drüber Lachen. Christ Geletneky schreibt nicht umsonst die Gags für „Pastewka“ und „Ladykracher“ und wird als der neue Tommy Jaud gehandelt. Natürlich eignet sich der Roman auch als Geschenk für alle Freunde und Verwandte im besten Alter- oder für die eigene Vorbereitung auf das vierte Jahrzehnt (Ich spreche da nicht aus Erfahrung. Ich bin schließlich noch ein junger Hüpfer!).

Habt Ihr Lust auf Midlife-Cowboy bekommen? Dann schaut doch mal auf der entsprechenden Site von Bastei Lübbe nach. Darüber hinaus gibt es zur Erscheinung des Romans ein tolles Gewinnspiel, bei dem Ihr zum Beispiel einen Weber Grill gewinnen könnt (DIE Penisverlängerung eines jeden Midlife-Cowboys der Neubausiedlung!!). Alle Infos zum Gewinnspiel findet Ihr hier. Ich wünsche Euch viel Glück bei der Teilnahme 😉 YEEEHAAA!

Midlife-Cowboy

Mein Midlife-Cowboy aka Papa Schulze

 

 

Kommentar verfassen