Alle Artikel in: Kleidung

Nina Bott & mara mea

Alles neu macht der Mai – mit Nina Bott & mara mea (Verlosung)

*Werbung: Die Babydecke & die Mütze wurden uns von Nina Bott zur Verfügung gestellt. Natürlich spiegelt dieser Artikel trotzdem meine persönliche Meinung wieder* Die Schauspielerin und Mutter Nina Bott hat einige total süße Teile für das maternity Label mara mea entworfen. Aus der Babylinie durfte ich eine Mütze und eine Babydecke mit dem Schneckerich zusammen testen. Und, was soll ich sagen? We love it! Nina Bott <3 mara mea Kollektion Das süße Mützchen und die tolle Babydecke in babyblau sind in einem extra kreierten Sternchen-Dreiecks-Design. Beides fühlt sich mit 95 Prozent Baumwolle & 5 Prozent Elasthan super weich auf der Haut an und auch der kleine Mann hat sich sichtlich wohl gefühlt und kullerte fröhlich von einer Seite auf die andere 🙂 Darüber hinaus hat das Mützchen genau die passende Dicke, um den kleinen Mann an den oft noch windigen oder wechselhaften Tage im Mai zu schützen. Das Set gibt es auch in einem zarten Mint mit kräftigen Pink mit jeweils passenden stylishen Schnullerbändern dazu. Ich finde ja, dass sich diese perfekt als Geburtsgeschenke eignen. …

iGude – der Muddicheck: me&i Party

TATATATAAAAA! Ich möchte Euch heute eine – wie ich finde – mega, top, superkalifragilistikexpialigetische Aktion von der lieben Marsha von Mutter & Söhnchen und mir vorstellen. Wir haben uns nämlich überlegt, dass wir verschiedenste Unternehmen, die Produkte für Kinder und Mütter herstellen sowie verschiedenste Freizeitangebote einem Check unterziehen möchten. Und das ehrlich, transparent und ohne Bezahlung. Und da wir beide nicht weit voneinander entfernt wohnen, möchten wir es auf unsere Region beschränken: Frankfurt plus/minus 20km. Also, das Frankfurt im wunderschönen Hessen. Ladies and gentleman, we proudly present: iGude – der Muddicheck   Den Anfang unserer Reihe macht das schwedische Modeunternehmen me&i. Schweden? Hä?! Wie bidde? Wu lait denn des im Umkreis vunn 20km vunn Froangfort ? Na, nirgendwu, ist joh klaa! (Übersetzung: Wie bitte? Wo liegt denn das in Umkreis von 20km von Frankfurt? Na, nirgendwu, is ja klar!) Aber die Mode von me&i kommt zu uns nach Hause! Und weil wir beide ja Mamas sind, die eines nicht mehr haben, seitdem sie sich um den Nachwuchs kümmern, nämlich Zeit, haben wir uns gedacht, dass das doch …

Warm durch den Winter mit Ticket to Heaven

Heute möchte ich Euch die Schneeanzüge von MaxiSchnecke und MiniSchnecke vorstellen. Sie sind echt toll und wir werden sehr oft auf sie angesprochen. Und weil ich wirklich rundum zufrieden mit den Schneeanzügen bin, möchte ich Euch von ihnen berichten. Dieser Bericht ist nicht von Ticket to Heaven gesponsert. Beide Schneeanzüge sind von der Marke Ticket to Heaven. MiniSchnecke trägt den Anzug von MaxiSchnecke auf. Ich habe also schon letztes Jahr positive Erfahrungen mit dem Anzug gemacht und deswegen für MaxiSchnecke dieses Jahr einen neuen gekauft. Den Anzug vom letzten Jahr hatte ich gebraucht über einen Kontakt von Mamikreisel gekauft. Die andere Mama hatte ihn mir wärmstens empfohlen, wollte aber auch gebraucht noch knapp 80€ dafür haben. Das fand ich schon noch etwas teuer, ließ mich dann aber doch überzeugen. Und anfangs hatte ich schon noch das Gefühl, dass sie mich über den „Tisch gezogen“ hatte. Aber das Gefühl verflüchtigte sich sehr schnell. Warum? Der Anzug hält so warm, dass das Kind drunter nur eine Strumpfhose und ein Shirt mit langen Armen braucht. Stundenlanges Anziehen vor …