Alle Artikel in: #freitagslieblinge

Dezember

freitagslieblinge der Woche 48

Hui, schon wieder eine Woche rum! Unglaublich! Nun hat der Dezember begonnen, oder wie Papa Schulze es gestern Abend formulierte: „Nun ist der Monat angeborchen, in dem unser Schneckerich zur Welt kommen wird.“ Wir können es noch gar nicht richtig fassen, dass die Kugelzeit schon fast wieder vorbei ist. Aber wir freuen uns riesig auf den kleinen Mann! Meine #freitagslieblinge: Nr. 1 Am Montag wünschen sich die Schnecken, dass wir gemeinsam kochen. Maxi hat irgendwoher ein kleines Minikochbuch von Der Maus mit ca. 5 Rezepten drin. Daraus lassen wir uns für das Abendessen inspirieren. Die Mädels wünschen sich Rokost mit selbstgemachten Quark. Maxi darf zum ersten Mal mit dem Sparschäler zur Tag schreiten und machte es wirklich gut. Mini rührt den Quark aus Frischkäse und Joghurt an. Am Ende sind die beiden Schnecken begeistert und essen mit großem Genuss. Das Rohkostabendessen wird es in dieser Woche noch drei Mal geben 🙂 Nr. 2 Am Dienstag Abend befüllen Papa Schulze und ich die Tütchen für den Adventskalender der Schnecken. Diesen hatte Papa Schulze im letzten Jahr …

freitagslieblinge der Woche 47

Genau 10 Wochen ist es nun schon her, dass ich meine #freitagslieblinge, also 5 Lieblingsfotos, die exemplarisch für meine und unsere Woche stehen, mit Euch geteilt habe. Wahnsinn! 10 Wochen sind schon wieder rum (zum Bericht der Woche 37 geht es hier lang). Höchste Zeit also, dass ich meine 5 Lieblinge der vergangenen Woche einmal wieder online stelle! Meine #freitagslieblinge Nr. 1 Ich darf mit meiner Familie den Audi Q7 für zwei Wochen auf seine Familientauglichkeit testen und bekomme ihn am Montag Morgen geliefert. Ein schickes Teil steht da nun vor der Haustür und sorgt für viele Fragen bei den Nachbarn & Co. *lach*u Nein. leider dürfen wir ihn nicht für immer behalten… Auch die Schnecken haben ihn schon liebgewonnen- und da bei uns jedes Auto einen Namen bekommt, haben sie ihn auch direkt getauft: Flori. Falls Ihr mitverfolgen möchtet, wie Flori uns begleitet, schaut doch mal bei mir bei Instagram nach. Unter dem Hashtag #FloriQ7  nehme ich Euch ein wenig im Q7 mit. Nr. 2 Seit meinem Magen-Darm-Infekt habe ich mit Wassereinlagerungen in den Füßen zu kämpfen. …

Woche 37

#freitagslieblinge der Woche 37

Auch in der vergangenen Woche 37 des Jahres 2016 habe ich wieder an jedem Wochentag ein exemplarisches Foto für den Tag für Euch gemacht, um Euch an meinem und unserem Alltag teilhaben zu lassen. Insgesamt war es eine ruhigere Woche als diejenige zuvor (hier geht es zu den #freitagslieblingen der Woche 36). Allerdings hat mir die Hitze zu Beginn der Woche ganz schön zu schaffen gemacht. Das war einfach zu viel für mich und ich bin ehrlich gesagt froh, dass sich das Wetter mittlerweile geändert hat. Meinem Blutdruck geht es auch etwas besser und er hat sich gesenkt. Zwar noch nicht ganz wieder auf Normalzustand, aber man kann deutlich feststellen, dass mir die Ruhe gut tut. Ich hoffe, dass er sich weiterhin absenkt 😉 Meine 5 #freitagslieblinge der Woche 37 Nr. 1 Jeden Morgen, nachdem die Schnecken in der Kita waren, habe ich mich in dieser Woche in unseren Garten gesetzt und einen Latte Macchiato (natürlich koffeinfrei wegen des Blutdrucks) und ein bis zwei Kanelbullar (schwedische Zimtschnecken) nach dem Rezept von Eine ganz normale Mama genossen. Ich sag Euch, …

#freitagsliebllinge

#freitagslieblinge der Woche 36

Heute mache ich zum ersten Mal bei der Aktion #freitagslieblinge von der lieben Anna von Berlin Mitte Mom mit. Dabei geht es darum, die vergangenen Wochentage anhand von fünf Fotos zu reflektieren und Euch zu zeigen, was bei uns/ bei mir so alles passiert ist. Das ist ganz ähnlich zum Wochenende in Bildern von Geborgen Wachsen. Nur, dass es eben nicht ums Wochenende geht, sondern um die Wochentage. Das hat für mich den Vorteil, nicht die ganze Zeit am Wochenende mit dem Fotografieren beschäftigt zu sein und den Sonntag Abend damit zu verbringen, die Fotos zu bearbeiten und einen Text zu verfassen- und somit an den beiden freien Tagen mehr Zeit für meine Familie zu haben 😉 Ich finde es gut, einen Einblick in unseren Alltag zu geben- schließlich ist es mir ein Anliegen, über das völlig normale Familienleben mit meiner Dauerbegleiterin, der Multiplen Sklerose, hier auf Mama Schulze zu berichten. Daher werde ich nun öfter bei der Aktion #freitagslieblinge mitmachen. Meine 5 #freitagslieblinge der Kalenderwoche Nr. 1 Am Montag war ich mit den beiden Schnecken nach der Arbeit …